Laugh + Peas Company

News

NENA – NICHT VERSÄUMT – TOUR 2018

Pop-Ikone Nena zelebriert 40. Bühnenjubiläum mit großer Tournee.
27 Konzerte ab Mai 2018 in Deutschland, Schweiz und Österreich bestätigt.
Große Samstagabendshow mit Thomas Gottschalk am 7. Oktober im ZDF.
Tickets ab Mittwoch, 4. Oktober 2017, um 10.00 Uhr im Presale erhältlich.

Frankfurt, 30. September 2017 – Mit 25 Millionen verkauften Tonträgern ist sie eine der erfolgreichsten deutschen Künstlerinnen aller Zeiten, jetzt feiert NENA ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum auch in großem Stil! Die Nichts Versäumt-Tour macht im Frühjahr 2018 Station in 27 Städten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg und gehört jetzt schon zu den Events des nächsten Jahres, die man gesehen haben muss. NENA ist nicht nur ein wichtiger Bestandteil der deutschen oder europäischen Popkultur, sie ist ein weltweites Phänomen. Mit ihren Hits prägte NENA eine Generation von Musikfans und beschreibt bis heute ein Lebensgefühl, das wohl irgendwie und irgendwo in jedem Herzen zu Hause ist. Dabei ist NENA kein Nostalgie-Act, sie ist auch im 40. Jahr ihrer Karriere noch immer eine der relevantesten und authentischsten Sängerinnen der Zeit.

Der allgemeine Vorverkauf beginnt am Samstag, dem 7. Oktober 2017 um 10.00 Uhr. Tickets sind unter http://www.eventim.de und http://www.myticket.de sowie telefonisch unter 01806 – 777 111 (20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf) und bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Bereits ab Mittwoch, dem 4. Oktober 2017 – 10.00 Uhr bieten die Ticketanbieter CTS Eventim und MyTicket exklusive Online Presales an.

Passend zum Vorverkaufsstart am Samstag, dem 7. Oktober 2017 strahlt das ZDF am selben Abend um 20.15 Uhr eine Abendshow aus. NENA und Moderator Thomas Gottschalk begrüßen dabei zahlreiche musikalische Gaststars, wie Gianna Nannini, Dieter Meier (Yello), Wolfgang Niedecken (BAP), The BossHoss, Dave Stewart (Eurythmics), Wanda, Samy Deluxe, Sasha, Alina Süggeler (Frida Gold), Daniel Wirtz und die Frontmänner von Karat, City und den Puhdys. Als Hommage an die musikalische Ausnahmekünstlerin präsentieren diese nationalen und internationalen Stars Songs von und mit NENA, in besonderen Arrangements und noch nicht da gewesenen Duetten – live und mit Band. Es gibt ein Wiedersehen mit zahlreichen Weggefährten. Gemeinsam mit Freunden, Familie und Zeitzeugen blicken NENA und Thomas Gottschalk zurück auf das bewegende Leben der Musikerin. Abgerundet wird die Tribute-Show durch Einspielfilme, die den Zuschauern persönliche Einblicke in Leben und Karriere von NENA geben.

Ebenfalls veröffentlicht NENA mit Dave Stewart von den Eurythmics ein neues Video zu ihrem gemeinsamen Song „Be my Rebel“, das Ende September 2017 in Hamburg gedreht wurde. „Be my Rebel“ ist ein elektrisierender groovender Glamrockknaller und man merkt, dass Musikmachen für NENA eine Herzensangelegenheit ist. NENA ist keine Geschmacksfrage, NENA ist ein großes Stück deutsche Popkultur.

 

NENA
Nichts Versäumt – Tour 2018
Mo 07.05.2018 Düsseldorf / Mitsubishi Electric Halle
Di 08.05.2018 Luxemburg (L) / Rockhal
Do 10.05.2018 Saarbrücken / Saarlandhalle
Fr 11.05.2018 Zürich (CH) / Volkshaus
Sa 12.05.2018 Singen / Stadthalle
Mo 14.05.2018 Kempten / BigBox
Di 15.05.2018 Regensburg / Donau-Arena
Fr 18.05.2018 Rostock / Stadthalle
Sa 19.05.2018 Zwickau / Freilichtbühne
Fr 25.05.2018 Lingen / EmslandArena
Mo 28.05.2018 Kassel / KongressPalais
Di 29.05.2018 Hannover / Gilde Parkbühne
Mi 30.05.2018 Oldenburg / kleine EWE-Arena
Fr 01.06.2018 Darmstadt / Schlossgrabenfest
So 03.06.2018 Gmunden (AT) / Gmunden rockt
Sa 09.06.2018 Erfurt / Thüringenhalle
So 10.06.2018 Halle / Peißnitzinsel
Di 12.06.2018 Hamburg / Stadtpark Freilichtbühne
Fr 15.06.2018 Stuttgart / Freilichtbühne Killesberg
Fr 22.06.2018 Berlin / Zitadelle
Sa 23.06.2018 Dresden / Junge Garde
So 24.06.2018 München / Circus Krone
Mi 27.06.2018 Siegen / Siegerlandhalle
Fr 29.06.2018 Dortmund / Westfalenhalle 1
Mi 04.07.2018 Wagna (AT) / Römerdorf Wagna
Mo 23.07.2018 Erlangen -Dechsendorf/ Festivalgelände
So 09.09.2018 Koblenz / Deutsches Eck